Celebrating the Last Supper Online: A (Swiss) Reformed Perspective

Forfattere

  • Katrin Kusmierz Universität Bern

DOI:

https://doi.org/10.7146/dtt.v85i1.132858

Nøgleord:

Reformed theology, Switzerland, Last Supper, digital religion, rituals, liturgy

Resumé

Can the Last Supper be celebrated online? In German-speaking Reformed Switzerland this question has not been debated widely or even controversially. There are several reasons to explain this – among others, the article suggests, the Reformed understanding of the Last Supper. So what are its liturgical and theological core characteristics? The article explores five central aspects: the Last Supper as an act of commemoration; of building and sustaining community; the importance of the Holy Spirit; the idea that the congregation should take an active role in the celebration; and the symbolic understanding of the elements of bread and wine. Can an online celebration give expression to these aspects and what are the consequences with regard to the way such a celebration is put into practice?

Referencer

Berger, Teresa. 2018. Liturgical Practices in Digital Worlds. London: Routledge.

Daniel-Siebenmann, Claudia. 2020. “‘Christi Leib für dich im Livestream’ Abendmahl online feiern? Eine Reflexion vor dem Hintergrund lutherischer und zwinglianischer Abendmahlsvorstellungen.” Seminar Paper, University of Basel. https://www.theologie.uzh.ch/dam/jcr:4e333449-de53-4acd-8622-2e55bcb93089/Seminararbeit_Ekklessiologie_CDaniel.pdf (Accessed November 20, 2021).

Deeg, Alexander. 2020. “Es wird nicht mehr sein wie vorher... Überlegungen zum Gottesdienstfeiern in Zeiten der Coro-na-Pandemie und danach.” Pastoraltheologie 109: 417–435.

Deeg, Alexander. 2021. “Gottesdienst in ‘Corona’-Zeiten oder: Drei Variationen zum Thema Präsenz”. Evangelische The-ologie 81 (2): 136–151.

Ehrensperger, Alfred. 2003a. “Zwinglis Abendmahlsgottesdienst: Seine liturgietheologischen Voraussetzungen und seine Wirkungen auf die Abendmahlspraxis in den reformierten Kirchen der deutschen Schweiz”. In Lebendiger Gottesdienst. Beiträge zur Liturgik, eds. Ralph Kunz & Hans-Jürg Stefan, 15–40. Zurich: Theologischer Verlag Zurich (originally pub-lished in 1991).

Ehrensperger, Alfred. 2003b. “Dies tut zu meinem Gedächtnis!” Gedenken und Vergegenwärtigen als grundlegende Vorgän-ge des gottesdienstlichen Feierns”. In Lebendiger Gottesdienst. Beiträge zur Liturgik, eds. Ralph Kunz & Hans-Jürg Stefan, 41–53. Zurich: Theologischer Verlag Zurich (originally published in 1996).

Ehrensperger, Alfred. 2003c. “Überlegungen zum Anamnesecharakter und zur liturgischen Einheit des reformierten Abendmahlsgottesdienstes in der deutschen Schweiz”. In Lebendiger Gottesdienst. Beiträge zur Liturgik, eds. Ralph Kunz & Hans-Jürg Stefan, 55–68. Zurich: Theologischer Verlag Zurich (originally published in 2001).

Euler, Carrie. 2013. “Huldrych Zwingli and Heinrich Bullinger.” In A Companion to the Eucharist in the Reformation, ed. Lee Palmer Wandel, 57-74. Leiden: Brill.

Fechtner, Kristian. 2020. “Abendmahlsfasten in widriger Zeit. Überlegungen zu der Frage, ob man Abendmahl online fei-ern kann und soll”. https://www.ev.theologie.uni- mainz.de/files/2020/04/Fechtner-Abendmahl-online.pdf (Accessed No-vember 20, 2021).

Freudenberg, Matthias. 2011. Reformierte Theologie. Eine Einführung. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlagsgesell-schaft.

Gorski, Horst. 2020. “Erinnerung an Leuenberg. Der ‘Streit ums Abendmahl’ lohnt ein Blick auf ein grundlegendes theolo-gisches Dokument”. https://zeitzeichen.net/node/8235 (Accessed November 20, 2021).

Jenny, Markus. 1968. Die Einheit des Abendmahlsgottesdienstes bei den elsässischen und schweizerischen Reformatoren. Zurich: Zwingli Verlag.

Kunz, Ralph. 2017. “Abendmahlsgottesdienst”. In Gottesdienst in der reformierten Kirche. Einführung und Perspektiven, eds. Ralph Kunz, David Plüss, Katrin Kusmierz & Matthias Zeindler, 224–242. Zurich: Theologischer Verlag Zurich.

Kunz, Ralph. 22006. Gottesdienst evangelisch reformiert. Liturgik und Liturgie in der Kirche Zwinglis. Zurich: Pano Verlag.

Kusmierz, Katrin & Andreas Marti. 2017. “Zur Geschichte des reformierten Gottesdienstes in der Deutschschweiz im 20. Jahrhundert”. In Gottesdienst in der reformierten Kirche. Einführung und Perspektiven, eds. Ralph Kunz, David Plüss, Katrin Kusmierz & Matthias Zeindler, 29–56. Zurich: Theologischer Verlag Zurich.

Kusmierz, Katrin. 2018. “Celebrating the Lord’s Supper in German-speaking Reformed Switzerland: Some Recent Liturgi-cal Developments. In: Europäischer Gottesdienstatlas. Protestantische Perspektiven auf den Gottesdienst/ European Atlas of Liturgy. Protestant Perspectives on Worship Services, eds. Jochen Arnold, Michael Bünker & Adel David, 118–130, Leip-zig: Evangelische Verlagsanstalt.

Liturgie- und Gesangbuchkonferenz der evangelisch-reformierten Kirchen der deutschsprachigen Schweiz. 2011. Liturgie Taschenausgabe. Zurich: Theologischer Verlag Zurich.

Mentzer, Raymond A. 2013. “Reformed Liturgical Practices.” In A Companion to the Eucharist in the Reformation, ed. Lee Palmer Wandel, 231–250. Leiden: Brill.

Neuenschwander, Nicole. 2021. “Amen um jeden Preis. Gottesdienst und Verkündigung” (Summary of the results of the Contoc-study Switzerland with regard to worship). https://www.theologie.uzh.ch/dam/jcr:35819588-a0ce-45b8-adcf-244c2b43e570/CONTOC-CH-TAGUNG-GD_ENDVersion.pdf (Accessed October 6, 2021).

Nicol, Martin & Alexander Deeg. 2005. Einander ins Bild setzen. Dramaturgische Homiletik. Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht.

Plüss, David. 2021. “Digitale Präsenzeffekte: Volkskirchliches Feiern in Zeiten der Pandemie”. In Volkskirche in postsäku-larer Zeit: Erkundungsgänge und theologische Perspektiven, eds Sonja Beckmayer & Christian Mulia, 215–228. Stuttgart: Kohlhammer Verlag.

Schrodt, Christoph. 2021. “Abendmahl: digital. Alte und neue Fragen – nicht nur in Zeiten der Pandemie”. Zeitschrift für Theologie und Kirche 118: 496–515.

Schweizer, Julius. [1954]. Reformierte Abendmahlsgestaltung in der Schau Zwinglis. Basel: Verlag Friedrich Reinhardt.

Springhart, Heike. 2021. “Gottesdienstliches digitales Neuland in Zeiten der Pandemie. Ein Erfahrungsbericht in theolo-gischer Absicht”. Evangelische Theologie 81 (2): 124–135.

Wabel, Thomas. 2021. “Prekäre Kopräsenz, Raum, Sozialräume und geteil­tes Erleben in Zeiten der Pandemie”. Evange-lische Theologie 81 (2): 101–113.

Welker, Michael. 42012. Was geht vor beim Abendmahl? Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.

Wendebourg, Dorthea. 2009. Essen zum Gedächtnis. Der Gedächtnisbefehl in den Abendmahlstheologien der Refor-mation. Beiträge zur historischen Theologie 148. Tübingen: Mohr Siebeck.

Winter, Roman. 2021. “Abendmahl digital empfangen? Überlegungen angesichts aktueller Herausforderungen durch Pan-demie(n) und Digitalisierung”. In Kerygma und Dogma 67 (3): 235-259.

Downloads

Publiceret

2022-06-10

Citation/Eksport

Kusmierz, K. (2022). Celebrating the Last Supper Online: A (Swiss) Reformed Perspective: Array. Dansk Teologisk Tidsskrift, 85(1), 82–101. https://doi.org/10.7146/dtt.v85i1.132858

Nummer

Sektion

Artikler